Buck Logo
MASCHINEN · MONTAGETECHNIK · WÄLZLAGER · WERKZEUGE
DMT-Logo
Menu Close Menu

KD 400 TWIN

Manuelle Drehmaschine

"Konventionelles Drehen - neu gedacht"

  • Einfach bedienbar
  • Moderne Technologie
  • Dezentrale Antriebstechnik

IDEAL AUCH FÜR DIE AUSBILDUNG!

Kennzeichen und Vorteil der DMT-Drehmaschine KD 400 TWIN ist die moderne, dezentrale Antriebstechnik, d.h. sie besitzt je einen eigenen regelbaren Antriebsmotor für Hauptantrieb, Längsachse und Planachse. Die traditionellen Elemente Spindelkasten mit Schaltgetriebe, Vorschubkasten, Zug- und Leitspindel und Schürze mit den entsprechenden Zahnrädern und Schaltelementen, der Fallschnecke und der Schlossmutter sind bei dieser Maschine nicht mehr vorhanden. Trotz der separaten Motoren, können Bettschlitten und Planschlitten, wie gewohnt, auch mit den Handrädern manuell verfahren werden. Diese werden automatisch ein- bzw. ausgekuppelt.

KD 400 TWIN
Die Maschine kann optionales Zubehör enthalten.

Technische Daten

Arbeitsbereich Umlauf-Ø über Bett Umlauf-Ø über Planschlitten Spitzenweite mm
  420 210 1000
Spindelkasten Spindelkopf DIN 55027 / 55026 Spindelbohrung mm Drehzahlbereich U/min
  Größe 6 / A6 64 / 82 1-4000 / 1-3000
Hauptspindelantrieb Digitaler AC-Motor (S1=40%ED) kW Direktantrieb
  11,5 vom Motor auf die Hauptspindel
Reitstock Pinolendurchmesser mm Pinolenweg mm Aufnahmekegel MK
  60 140 4
Bildschirmanzeige Touchscreen-Bildschirm
  12"
Abmessungen der Maschine L x T x H mtr ca.
  2,05 x 1,15 x 1,45

Weitere konventionelle Drehmaschinen, von diesem Hersteller?

WEILER